Lösungen – Anwendungen

Marine

Mit unserer langjährigen Erfahrung entwickeln und installieren wir spezielle Lösungen für Schiffe. Das Design und die Entwicklung ist den besonderen Anforderungen an Bord angepasst: die efficiency PACKs sind kompakt und robust, sodass sie maximal platzsparend sind und den starken Vibrationen sowie Stoßbelastungen auf See standhalten. Die Komponenten für den Bau der efficiency PACKs sind extra den hohen Umgebungstemperaturen auf Schiffen angepasst.

Wirtschaftlich

Unsere ORC-Module wandeln die Abwärme aus Abgasen, Kühlwasser, Dampf oder Thermoöl in sauberen Strom um, mit bis zu 100 kW Nettoleistung pro Modul. Dadurch wird der Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen Ihres Schiffes gesenkt. Die Amortisation liegt bei zwei bis vier Jahren.

Absolut zuverlässig

Die Anlagen von Orcan Energy sind weltweit bei Kunden im Einsatz und haben ihre Zuverlässigkeit in 3 Mio. Betriebs stunden bewiesen. Die spezifisch maritime Konstruktion und der Einsatz von hochwertigen Standardkomponenten sorgt für einen robusten und zuverlässigen Betrieb.

Flexibel und wartungsarm

Die efficiency PACKs arbeiten völlig unabhängig und automatisch mit geringem Wartungsaufwand. Das Modul ist einfach zu installieren und benötigt nur 1,5 m² Grundfläche. Dank ihrer hervorragenden Teillastfähigkeit und ihres modularen Designs passen sie sich schnell an die Wärmequelle an, um die Leistungsabgabe zu maximieren.

Referenzen

Geothermieanlage Kirchweidach

Von der Industrie in die Geothermie: In Kirchweidach realisiert Orcan Energy das erste Geothermie-Großprojekt. Sechs efficiency PACKs wandeln die überschüssige Wärme der Geothermieanlage hocheffektiv in Strom um und sparen so jährlich 4.000 Tonnen CO2. Auch in der komplexen Umgebung der Geothermieanlage liefern die Module CO2-freien Strom wirtschaftlich und grundlastfähig. Die Installation und Inbetriebnahme waren dank der Anlieferung in Containern sehr einfach und schnell. In kürzester Zeit ist es gelungen, das Energiepotenzial der Tiefenwärme voll auszuschöpfen.

Reederij Doeksen

Optimiertes Energie-Recycling an Bord: Die high-efficiency Katamarane „MS Willem Barentsz“ und „MS Willem de Vlamingh“ der niederländischen Reederei Doeksen bündeln erstmalig besonders umweltfreundliche Technologien und Materialien, um den Schiffs-Betrieb im naturgeschützten Wattenmeer so nachhaltig wie möglich zu gestalten. Die Abwärme an Bord wird mithilfe von efficiency PACKs der Klasse 050.100 von Orcan Energy genutzt. Das Ergebnis der Abwärmenutzung: Insgesamt eine Einsparung von 318 Tonnen CO2, 260.000 Liter Treibstoff und 462.600 Kilowattstunden Strom pro Jahr.

Motorkraftwerkspark Südostasien

  • Spart jedes Jahr 9 Mio m³ Gas
  • Produziert 5 MW CO2-freien Strom
  • Versorgt 100 000 Menschen mit nachhaltiger Energie

Unsere ORC-Lösungen in der Anwendung

  • 500 vermarktete Anlagen
  • 3 Millionen Betriebsstunden
  • 48.000 Tonnen CO2 Emissionen eingespart

CSBC-DEME Wind Engineering

Acht efficiency Packs werden an Bord von Taiwans erstem Offshore-Installationsschiff „Green Jade" installiert. Damit wird Orcan Energy Teil eines riesigen Windparkprojekts in Asien. Die vier installierten Zweistoffmotoren werden jeweils mit zwei efficiency Packs ausgestattet. Wenn alle Motoren laufen, erzeugen die Module mehr als 500 Kilowatt elektrische Energie aus der Abwärme an Bord und liefern damit einen wichtigen Baustein für die Decarbonisierung des Schiffs.

Adolf Gottfried Tonwerke (Deutschland)

Abwärmeverstromung am Drehrohrohen - mit dem DENA efficiency award 2019 prämiert.

Die Jury begründete ihr Urteil damit, dass „es der Adolf Gottfried Tonwerke GmbH in Zusammenarbeit mit Orcan Energy gelungen ist, nicht nur die Abwärme eines energieintensiven Brennprozesses sinnvoll zu erschließen, sondern auch einen innovativen Weg für die erfolgreiche Nutzung staubbelasteter Abgase aufzuzeigen“.

Die dena vergab den Energy Efficiency Award in diesem Jahr bereits zum 13. Mal in Folge, ausgewählt wurde unter 140 Bewerbungen. Schirmherr des Preises ist Peter Altmaier, Bundesminister für Wirtschaft und Energie.

Produkte

Wirtschaftlich, effizient und flexibel. Mit unseren patentierten efficiency PACKs erzeugen Sie aus der ungenutzten Energie, die Ihre Verbrennungsmotoren absondern, CO2-freien Strom direkt bei Ihnen vor Ort. Eine verschlankte Kreislaufstruktur, standardisierte und vielfach bewährte Industriekomponenten gepaart mit intelligenten Regelungsalgorithmen garantieren die optimale Nutzung vorhandener Abwärme. Weltweit.

Übrigens: Wir bieten Ihnen attraktive ORC-Lösungen der zweiten Generation von Orcan Energy, die auf Ihre individuellen Anforderungen zugeschnitten sind.

efficiency PACK

eP M 050.100

Zahlen & Daten

  • Anwendung: Marine (z.B. Schiffsmotoren)
  • Eingangsleistung: 560–1.100 kW thermisch pro Modul (z.B. 1 MW Motor)
  • Wärmequellen: Abgas (max. 550 °C), Dampf (120–180 °C), Thermoöl (120–180 °C), Warmwasser (z.B. Motorkühlwasser, 75–109 °C)
  • Abmessungen: 1,1 x 1,4 x 2,0 m (B x L x H)

 

Der efficiency PACK für marine Anwendungen ist sehr kompakt und ist einfach zu installieren. Er eignet sich so für Neubau- sowie Nachrüstprojekte.

efficiency PACK

eP 20.30
eP 05.15

Zahlen & Daten

  • Anwendungen: Industrie & Power
  • Eingangsleistung: 250 bis 500 kW thermisch
  • Eingangstemperatur: flüssige Wärmequellen ab 80 °C, gasförmige ab 150 °C
  • Abmessungen: 1,54 m x 2,26 m 2,57 m (B x L x H)

 

Der efficiency PACK hilft Ihnen, Ihre Energiekosten signifikant zu senken und Ihre CO2 Bilanz maximal zu verbessern. Die Installation ist denkbar einfach. Durch das innovative Design brauchen Sie weder spezielle Einhausungen noch Zusatzequipment: ganz simpel plug-and-play.

efficiency PACK

eP 050.100

Zahlen & Daten

  • Anwendungen: Industrie & Power
  • Eingangsleistung: 500 bis 1.200 kW thermisch pro Modul
  • Eingangstemperatur: flüssige Wärmequellen ab 80 °C, gasförmige ab 150 °C
  • Abmessungen: 6,1 m x 2,5 m x 2,9 m

 

In Ihren Motor-Container integriert, können sie innerhalb weniger Minuten installiert werden. Sie sind äußerst wirtschaftlich und hochflexibel.

ORCAN COOLER

Oc 300.800

Mit unserem ORCAN cooler bieten wir eine ganz neue Kategorie von Kühllösungen für Motoren und Industrieprozesse. Als einziger Rückkühler weltweit benötigt er keinen externen Strom. Damit können Sie jetzt die energieintensiven Kühlprozesse Ihres Unternehmens spürbar optimieren und effizienter machen. Der ORCAN cooler ist ab einer Eingangstemperatur von 65 Grad einsetzbar, sein Leistungsbereich beginnt bei 300 kW thermisch und reicht bis mehrere MW thermisch.

Technologie

Im Inneren des efficiency PACK arbeitet ein ORC-Kreislauf: Der Verdampfer überträgt die Abwärme in den efficiency PACK. Dabei wird das unter Druck stehende Arbeitsmedium erhitzt und als überhitzter Dampf zum Expander geleitet. Der Dampf treibt den Expander und damit den Generator an, der so Strom produziert. Das gasförmige Arbeitsmedium wird im Kondensator verflüssigt, dabei wird Restwärme an die Umgebungsluft abgegeben. Das nun flüssige Arbeitsmedium wird in der Pumpe auf hohen Druck gebracht. Damit schließt sich der Kreislauf und beginnt von Neuem.

Einfache Einbindung

Durch den Plug and Play Ansatz und die Flexibilität der Module können diese unkompliziert ungebunden werden, beispielsweise an bestehenden Dampf- oder Thermoölkreisen oder direkt ins Abgas:

Kontakt

Orcan Energy AG
The efficiency Company

Rupert-Mayer-Straße 44
81379 München